Gedächnistraining

Gedaechnistraining

Gesundheitsvorsorge beginnt im Kopf: „Wer rastet, der rostet“. Dieses Sprichwort bezieht sich nicht nur auf unsere Muskeln und Gelenke, sondern auch auf unser Gehirn. Bringen Sie Ihre grauen Zellen in Schwung und wirken so einem geistigen Abbau entgegen. Ein gezieltes regelmäßiges, ganzheitliches Gedächtnistraining steigert die Konzentration und Merkfähigkeit. Besonders in einer Gruppe macht dieses Training richtig Spaß.

Warum ist das Thema Gedächnistraining so aktuell?

Durch bildgebene Verfahren können Hirnforscher belegen, dass sich das Gehirn durch Lernvorgänge verändert. Gedächnistraining ist lebenslanges Lernen. Mit Informationen über die Funktionsweise des Gehirns lernen Teilnehmer, es besser zu nutzen. Das Gehirn besser nutzen heißt weniger vergessen.

KursleitungHelga Bargmann, Tel: 04191-8133, helga.bargmann@gmx.de
Ort Kattendorf, Jugendraum der Sporthalle
Zeitendienstags, 14:30 bis 16:00 Uhr
Beginn09.01.2018
Kursdauer10 Termine, wöchentlich
Teilnehmermax. 12
Entgelt€ 45,00; als Kopierumlage sind € 6,50 direkt an die Kursleiterin zu entrichten
Anmeldungbis 09.01.2018
bitte mitbringen-/-